DEENNL
Tel: +43 664 5250497

Anfragen &
Buchen

Erwachs.
Kinder
anfragen

Skifahren im Ötztal

Das Ötztal gehört zu den beliebtesten und schneesichersten Wintersportregionen in Tirol – und damit zur Weltklasse in Sachen Snow and Fun.

Drei Top-Skigebiete bieten mehrere hundert Kilometer Pisten für Skifahrer jeder Leistungsstufe, von hellblau bis tiefschwarz, vom ersten Bogerl bis zum Pistenakrobaten.

SKIGEBIET SÖLDEN

34 hochmoderne Liftanlagen
Skigebiet von 1350 m bis 3340 m
151 Pistenkilometer

ABSOLUTE SCHNEEGARANTIE
von November bis Mai
2 Gletscherskigebiete am Rettenbach- und Tiefenbachgletscher
maschinelle Beschneiung von 60% aller Pisten
BIG 3: Schwarze Schneide (3.340m), Tiefenbachkogel (3.250m), Gaislachkogel (3.058) – drei Dreitausender mit unterschiedlichen Aussichtsplattformen

SKIGEBIET OBERGURGL-HOCHGURGL

OBERGURGL-HOCHGURGL am Ende des Ötztales gilt als schneesicherstes Skigebiet der Alpen.
24 Liftanlagen
110 km Pisten in allen Schwierigkeitsgraden

Der Top-Express verbindet die Skigebiete Obergurgl und Hochgurgl.

SKIGEBIET HOCHOETZ

Ein familiäres Skigebiet am Anfang des Ötztales.
Die moderne 8er-Gondelbahn bringt Sie in 8 Minuten von 820 m auf 2000 m.
11 verschiedene Beförderungsanlagen
34 Pistenkilometer
Mit 30 Schneekanonen können 90% der Pisten beschneit werden.